Halle hat Talent
Ein Projekt der BÜRGER.STIFTUNG.HALLE

Kinder(talente) entdecken

Wir gehen davon aus, dass jedes Kind Fähigkeiten hat, die durch Förderung wachsen. Diese Talente können so vielfältig sein...

  1. Künstlerische Talente, mit Interessen im Bereich Musik, Sprache, Malerei, Theater u.a.
  2. Technisch-naturwissenschaftliche Talente, die als „experimentelle Erfinder“ in den naturwissenschaftlichen und  technischen Gebieten auffallen
  3. Handwerkliche Talente, die als „begabte Bastler“ an (Kunst-)Handwerken wie Töpfern, Weben, Drucken, Tischlern interessiert sind
  4. Soziale Talente: die durch besondere Hilfsbereitschaft oder Engagement in Gremien, Schülervertretungen, Vereinen u.ä. auffallen
  5. Sportliche Talente, die sportlichen Ehrgeiz entwickeln, egal ob im Schach, im Zirkus, beim Tanzen oder beim Schwimmen

Wer kann sich bewerben?

Alle halleschen Kinder im Alter zwischen 5-13 können sich bewerben oder von Eltern, Erziehern, Betreuern oder Lehrern vorgeschlagen werden. Mit dem Profil für Kindertalente kann jedes Kind selbst beschreiben, was es besonders gut kann und warum es sich einen Paten wünscht.

Wir suchen Kindertalente und solche, die es noch werden wollen.

Alle Bewerber werden zu einem Talenttreffen eingeladen, hier beraten wir Kinder und Eltern ausführlich und beantworten alle weiteren Fragen zu den Talentpatenschaften.
Kindertagesstätten, Grundschulen sowie soziale Einrichtungen der Jugendhilfe werden ebenfalls gezielt um Vorschläge gebeten. 50% der Talentpatenschaften sind für Kindertalente vorgesehen, deren Familien in besonderer Weise auf Hilfe angewiesen sind.

Gerechte Chancen für Alle!

Wir bitten alle Eltern und Erziehungsberechtigten, einen Rückmeldungsbogen zur familiären Situation auszufüllen und per Post oder Fax an die BÜRGER.STIFTUNG.HALLE zu senden bzw. bei unserem Projektpartner der Freiwilligen-Agentur (Leipziger Sraße 82) abzugeben. Die Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte übermittelt.